www.cosmopolis.ch
Nr. 11, 15. Januar/14. Februar 2000
Deutsche Ausgabe  Archiv  Kunst  Film  Musik  Geschichte  Politik  Lebensart  Reisen
English edition  Archives  Art  Film  Music  History  Politics  Lifestyle  Travel

© Copyright 2000  www.cosmopolis.ch  Louis Gerber  All rights reserved.



Meyers Grosses Taschenlexikon in 26 Bänden plus CD-ROM
Aufdatiert am 19. September 2003: Bestellen Sie die Neuausgabe von Meyers Grosses Taschenlexikon in 26 Bänden plus CD-ROM vom August 2003 bei Amazon.de oder citydisc Schweiz.
Wer nach einem umfassenden Lexikon suchte, musste früher tief in die Tasche greifen. Eine preiswerte Alternative, um nicht zu sagen ein Schnäppchen, bildet Meyers Grosses Taschenlexikon. Es liegt nun bereits in der 9., neu bearbeiteten und erweiterten Auflage vor. Mit 8736 Seiten in 26 Bänden bietet das Lexikon ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis, weshalb es auch Deutschlands meistverkauftes Taschenlexikon ist. Es enthält zirka 150,000 Stichwortartikel und über 500 Karten, 320 Tabellen und ist mit rund 5000 Abbildungen illustriert. Bereits in der Auflage von 1999 wurden 12,000 Artikel neu aufgenommen, so z. B. zu den Stichworten "Web", "surfen" oder "Hip-Hop". Als Vergleichsgrösse sei auf Der Grosse Brockhaus in 24 Bänden verwiesen, der für ein Vielfaches des Preises rund 260,000 Stichwörter bietet. Da ist Meyers Grosses Taschenlexikon wirklich eine Alternative und eignet sich hervorragend für Eltern, die ihren Kindern zum Geburtstag oder zu Weihnachten "Wissen" schenken möchten. Es ist ideal für den kleinen Geldbeutel geeignet, nicht zuletzt natürlich für Studenten. [Wer ein Lexikon lieber digital mag, mit dem Vorteil, ein Update kaufen zu können, sollte zum Brockhaus Multimedial auf CD-ROM oder DVD greifen, ebenfalls ein Schnäppchen!].
 
Der Brockhaus Weltatlas
 
Der Brockhaus Weltatlas bietet auf 538 Seiten, wovon der Index mit 120,000 Eintragungen knapp 200 S. ausmacht, eine Fülle von grossformatigen, oft sogar auffaltbaren Karten. Zu den verschiedenen Weltregionen (auch zu den Polargebieten) finden sich länderkundliche Einführungen. Ja selbst zu den Weltmeeren, Planeten und Sternen sind einführende Texte verfasst worden. Beim stolzen Preis von DM 298.- erstaunt allerdings, dass der Atlas zwar neben physischen und politischen auch Boden-, Geologie- und Vegationskarten bietet, aber keine zur Wirtschaft. Normalerweise findet der Leser in solchen Werken Angaben zu Bodenschätzen. Heute wären zudem Informationen zu den drei Wirtschaftssektoren und insbesondere Karten mit den Standorten der wichtigsten Unternehmen eines Landes nötig. Eine Idee, welche Brockhaus bei einer Neuauflage aufgreifen sollte. (die 19. Aufl. 1993 gebunden im Schuber; wir haben die 20. Aufl. durchgesehen). Am 7.2.2002 nicht mehr bei Amazon gefunden. [1.8.2002: siehe dafür Meyers Grosser Weltatlas. Bestellen bei Amazon.de].
 
Duden/Oxford Grosswörterbuch Englisch
 
Bisher haben wir den Kleinen Muret-Sanders von Langenscheidt, ein Grosswörterbuch in zwei Bänden von je rund 1200 Seiten benutzt. Unsere Ausgabe 3. Aufl. aus dem Jahr 1988 ist allerdings in die Jahre gekommen, weshalb das Duden/Oxford - Grosswörterbuch Englisch in der 2., neu bearbeiteten Auflage von Oktober 1999 uns gerade recht kam. Mit rund 300,000 Stichwörtern und Wendungen und rund 470,000 Übersetzungen auf 1740 Seiten, also in einem Band, bietet das Standardwerk, das erstmals 1990 erschienen ist, die ideale Alternative. Gegenüber dem Muret-Sanders fehlt zwar z.B. das Stichwort "macadam", Schotterdecke/Schotter für den Strassenbau, "Sabaoth", die biblischen Heerschaaren sowie die christliche Sekte "Sabbatarian", doch damit kann der Durchschnittsleser leben. Wichtiger sind da schon die Neuerungen wie "fax over", rüberfaxen oder "Internet connection", Internetanschluss. Der Muret-Sanders kostete Ende der 80er Jahre 120.- Schweizerfranken pro Band. Das einbändige Duden/Oxford - Grosswörterbuch kostete im Jahr 2000 DM 98.-. Bestellen bei Amazon.de.

www.cosmopolis.ch
Nr. 11, 15. Januar/14. Februar 2000
Deutsche Ausgabe  Archiv  Kunst  Film  Musik  Geschichte  Politik  Lebensart  Reisen
English edition  Archives  Art  Film  Music  History  Politics  Lifestyle  Travel

© Copyright 2000  www.cosmopolis.ch  Louis Gerber  All rights reserved.