Deutsch Politik Geschichte Kunst Film Musik Lebensart Reisen
English Politics History Art Film Music Lifestyle Travel
Français Politique Histoire Arts Film Musique Artdevivre Voyages

Index  Advertise  Werbung  Links  Feedback
© Copyright www.cosmopolis.ch  Louis Gerber  All rights reserved.

Hannibal
Der Film von Ridley Scott mit Anthony Hopkins, Julianne Moore, Ray Liotta und Gary Oldman
.
Hannibal auf DVD bestellen bei Amazon.desowie Das Schweigen der Lämmer auf DVD bei Amazon.de. Die Romane von Thomas Harris bestellen bei Amazon.de: Hannibal deutsch oder englisch sowie Das Schweigen der Lämmer deutsch oder englisch.

Filmkritik
Artikel vom 10. Oktober 2001
Hannibal ist die Fortsetzung von Das Schweigen der Lämmer. Im Film von Jonathan Demme war Jodie Foster als Agent Clarice Starling auf der Jagd nach dem Psychiater und psychopathischen Mörder Dr. Hannibal Lecter unterwegs. Die smarte amerikanische Schauspielerin bezeichnete später die Annahme der Rolle als einen Fehler und war logischerweise für den zweiten Film nicht zu haben. In der von Ridley Scott filmisch umgesetzten Fortsetzung Hannibal, die zehn Jahre später spielt und ebenfalls auf einem Roman aus der Trilogie von Thomas Harris beruht, verkörpert Julianne Moore die FBI-Agentin. Anthony Hopkins dagegen übernahm wie schon in Silence of the Lambs die Hauptrolle.
 
Der Film beginnt mit einer Action-Szene, in der Agent Starling eine Operation gegen Drogendealer leitet, die fehlschlägt. Bei der Aktion stirbt eine handvoll Menschen, darunter eine Kollege von Starling, die dafür von ihrem Vorgesetzten Paul Kreidler (Ray Liotta) fälschlicherweise verantwortlich gemacht und vom Dienst suspendiert wird - Kreidler erhält von Mason Verger Geld dafür.
 
Der Multimillionär Mason Verger (Gary Oldman), das einzige Opfer von Hannibal Lecter, das überlebt hat, sieht die TV-Berichterstattung über die fehlgeschlagene Aktion. Verger will Starling als Köder für Lecter benutzen, denn er hat zwar überlebt, sein Gesicht jedoch ist völlig entstellt, sein Körper bis auf eine Hand vollständig gelähmt, und er hängt an einem Beatmungsgerät.
 
Dr. Hannibal Lecter lebt unerkannt als Dr. Fell in Florenz, wo er sich um eine Stelle als Kurator eines Palazzo einer alteingesessenen Adelsfamilie bewirbt - der Vorgänger "verschwand". Als Hannibal von Starlings Misserfolg erfährt, sendet er ihr einen Brief, der es der suspendierten Agentin erlaubt, ihm auf die Spur zu kommen.
 
Der Florentiner Polizeiinspektor Pazzi (Giancarlo Giannini) erkennt mit Hilfe der Webseiten des FBI und deren 10 Most Wanted List Dr. Fell als Dr. Lecter. Die Information will er für $3 Millionen an eine geheimnisvolle Organisation verkaufen, hinter der Verger steckt. Daher besucht er Dr. Fell, bei dem er vier Koffer des Vorgänger-Kurators abholen will, denn zur definitiven Identifikation des Gesuchten braucht er dessen Fingerabdrücke. Doch der Besuch verläuft nicht nach Plan.
 
Hannibal bietet viel Spannung mit verschiedenen Handlungssträngen, ohne intellektuell besonders anspruchsvoll zu sein. Wer Horror erwartet, muss sich bis fast zum Schluss gedulden. Der Rezensent war gerade am Essen, als die schockierendste Szene kam - und ihm der Hunger schlagartig verging.
 
Die Doppel-DVD Hannibal mit einer Länge von über sechs Stunden bietet auf der Bonusmaterial-DVD unter anderem ein 75minütiges Making Of, dreizehn geschnittene und alternative Szenen sowie ein alternatives Ende.


Biografie von Anthony Hopkins
 
Anthony Hopkins wurde 1937 in Margam, in der Nähe der südwalisischen Hafenstadt Port Talbot als Sohn von Bäckern geboren. Die Eltern sandten das psychisch angeschlagene Einzelkind - er war ein Aussenseiter - auf ein zweitklassiges Internat, wo er nur mässige Leistungen zeigte. Immerhin lernte er Klavierspielen. Als Richard Burton seine Schwester in Taibach besuchte, bat ihn der 15jährige Anthony Hopkins um ein Autogramm. Burton rasierte sich gerade mit einem Elektrorasierer. Hopkins konnte kaum glauben, dass er eben diesen Mann in Das Gewand gesehen hatte. Schlagartig wurde ihm klar, dass er aus Wales raus und berühmt werden wollte. 1955 ging er mit einem Stipendium für zwei Jahre an das Welsh College Of Music And Drama in Cardiff. 1963 bestand er die Abschlussprüfung an der Royal Academy of Dramatic Art in London mit einer Silbermedaille. Nach zwei Jahren an Theatern in der Provinz wurde er von Laurence Olivier zum Vorsprechen an das National Theatre At The Old Vic eingeladen und von diesem gefördert. Nach zwei Jahren nahm der Alkoholiker und enfant terrible der Londoner Theaterszene Hopkins den Abschied von Olivier. Anthony war mit der Schauspielerin Petronella Baker verheiratet, mit der er eine gut einjährige Tochter, Abigail, hatte, als er 1969 die Filmproduktionsassistentin Jenni Lynton kennen lernte. Vier Monate später zogen sie zusammen und 1973 heirateten sie. 1972 zog Hopkins in die USA, war er am Broadway Erfolg hatte und auch am Fernsehen zu sehen war; 1976 erhielt er seinen ersten Emmy. Mitte der 70er Jahre gab Hopkins das Trinken auf. 1982 wurde er durch seine Rolle in The Elephant Man von David Lynch international bekannt. Auch in Die Meuterei auf der Bounty hatte er eine Rolle. Rund ein Jahrzehnt, bis 1984, lebten Jenni und Anthony  in Los Angeles, ehe sie nach London zurückkehrten. Nach einigen Jahren am Theater war Hopkins Shakespeare überdrüssig und ging wieder zum Film. Für seine Rolle als Dr. Hannibal Lecter in Das Schweigen der Lämmer wurde er 1992 als Bester Schauspieler mit einem Oscar ausgezeichnet. In jenem Jahr spielte er erfolgreich im Film Howard's End, 1995 hatte er die Hauptrolle in Oliver Stones Nixon und 2000 in Hannibal, um nur einige Filme zu nennen. Im Jahr 2000 nahm Hopkins die amerikanische Staatsbürgerschaft an, behielt aber gleichzeitig die britische. Bereits 1993 hatte ihn die Queen zum Sir geadelt. Seit 1995 lebt er, der mehrere Affären hatte, meist von seiner Frau getrennt, mit der er weiterhin freundschaftlich verbunden sein soll. Hopkins lebt in Pacific Palisades in der Nähe von Hollywood. Seine neuesten Filme 2001: The Devil and Daniel Webster, Black Sheep sowie Hearts in Atlantis. - Die Hannibal - DVD bestellen bei Amazon.de.