www.cosmopolis.ch
Nr. 68, Februar 2005
Deutsche Ausgabe  Archiv  Kunst  Film  Musik  Geschichte  Politik  Lebensart  Reisen
English edition  Archives  Art  Film  Music  History  Politics  Lifestyle  Travel

© Copyright 2005  www.cosmopolis.ch  Louis Gerber  All rights reserved.

Les Nuits d'Hadrien 
Der Duft von Annick Goutal nun auch in der Präsentation als Herrenduft

Artikel vom 4. Februar 2005
 
Bereits 2003 kreierten Camille Goutal und Isabelle Doyen, die über fünfzehn Jahre lang eng mit der viel zu früh verstorbenen Gründerin Annick Goutal  zusammengearbeitet hatte, den betörenden Duft Les Nuits d'Hadrien. Seit Anfang 2005 gibt es dieses unisex-Parfüm nun auch in der Präsentation für Herren, in einem männlichen, flachen Glasflakon.

Inspiriert vom Klassiker Eau d'Hadrien, einem hesperidischen, frischen Duft mit sizilianischer Zitronatzitrone sowie Zypresse, ist es doch ein völlig eigenständiger Duft. Eau d'Hadrien evoziert den kühlen Schatten eines Zitronenbaums in der mediterranen Tagessonne, während dem Les Nuits d'Hadrien von den Geheimnissen der Nacht erzählen.

Les Nuits d'Hadrien entführen uns in einen mediterranen Garten unter Sternenhimmel. Bei diesem nächtlichen Spaziergang glüht die Natur noch und die Haut ist erhitzt. Das sinnliche Parfüm verspricht romantisch-orientalische Abenteuer.

Die spritzige Kopfnote besteht aus Bergamotte und sizilianischer Zitrone, wird zudem stimuliert von grüner Mandarine und raffiniert ergänzt durch säuerliche Tangerine und Beifuss, einem aromatisch-scharfen Gewürz.

Die Herznote hat einen holzigeren Charakter, den sie Zypressenzweigen verdankt, die pfeffrig-grüne Nuancen entfalten. Ein Hauch von Basilikum, ägyptischem Kümmel und Wacholderbeeren mit fruchtigen Akzenten geben dem Duft eine subtile Würze, während Ylang-Ylang von den Komoren zu einer sinnlichen Ausstrahlung beitragen.

Die orientalische Basisnote berauscht mit Vanille, Sandelholz, Patchouli aus Indonesien und der angenehmen Wärme von Ambra und weissem Moschus. Ein Parfüm für Damen und Herren, das ein Geheimnis umgibt und diesseitige Freuden zu versprechen scheint.

Siehe auch den Artikel zu Annick Goutal.




Les Nuits d'Hadrien - in der Verpackung für Herren. Foto © Annick Goutal, Paris.


Les Nuits d'Hadrien - in der Verpackung für Damen. Foto © Annick Goutal, Paris.

www.cosmopolis.ch
Nr. 68, Februar 2005
Deutsche Ausgabe  Archiv  Kunst  Film  Musik  Geschichte  Politik  Lebensart  Reisen
English edition  Archives  Art  Film  Music  History  Politics  Lifestyle  Travel

© Copyright 2005  www.cosmopolis.ch  Louis Gerber  All rights reserved.